Häufige Fälle von Dengue-Fieber in Thailand

0
1192

Seit Anfang diesen Jahres wurden etwa 4180 Infektionen mit dem Dengue-Virus und neun Todesfälle gemeldet. Das teilt das Centrum für Reisemedizin (CRM) mit.

Besonders betroffen sind die Region um Bangkok sowie der Süden des Landes. Ein Risiko sich zu infizieren besteht ganzjährig, die Hauptübertragungszeit sind die Monate Juli und August.

- Werbung -

Dengue-Fieber äußert sich mit grippeähnlichen Symptomen. Oft kommt es zusätzlich zu einer flüchtigen Rötung der Haut. Die Symptome klingen nach etwa einer Woche ab, die Rekonvaleszenz mit allgemeiner Abgeschlagenheit kann jedoch länger dauern.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
- Werbung -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here